Fendt

Mit Strategie und Team zu mehr Leads und messbarem Erfolg

Unternehmen: Fendt Traktoren, ein Unternehmen der AGCO Corp.

Kundenzitat

Als wir nach der erfolgreichen Verankerung der Digital-Strategie im Team, die Leads der ersten 360° Kampagnen im CRM live auf den Screens ankommen sahen, waren alle schon ziemlich stolz und zufrieden. Das hätten wir ohne die Unterstützung von Jörg Sander so wahrscheinlich nicht auf den Weg gebracht.

Julian Müller
(Zu dem Zeitpunkt International Marketing Fendt)

Aufgabenstellung:

Vor dem Hintergrund der konzernweiten Einführung von Salesforce CRM und Marketing-Cloud Marketing Automation sollte eine, an den Vertriebszielen ausgerichtete, Digital-Marketing-Strategie entwickelt werden.

Beratung:

Analyse und Bestandsaufnahme. In den bestehenden Teams wurden Systeme, Daten, Zielgruppen, Marketingmaßnahmen, Workflows, sowie Dienstleister dokumentiert und auf QuickWins und längerfristiges Optimierungspotenzial geprüft.
Die Zielgruppen wurden auch anhand der vorliegenden Datenbasis segmentiert und passende Buyer-Personas und Customer-Journeys entwickelt.
Auf dieser Basis wurde eine Digital-Strategie entwickelt, die zur Marke passt und hilft, mehr Leads zu generieren. Mit der neuen Strategie wurden die ersten vier Kampagnen definiert und umgesetzt. Die Umsetzung wurde mit begleitet und gesteuert.
Natürlich schon im neuen Teamsetting, mit modellierten Marketing-Workflow und auf Basis der KPIs zur Zielerreichung. Das Team hatte nach dem Workshop die Skills, die Kampagnen mit Freude international zu steuern.

Ergebnis:

Kurzfristig: Die Umsetzung vom „Quick-Wins“, um die „low hanging fruits“ zu ernten.
Mittelfristig: Die Umstellung auf kundenzentriertes Inbound-Marketing, mit Focus Brand-Awareness und Lead-Generation. Konkrete Maßnahmen und Content-Pläne, die zur Strategie passen. Datengetrieben und mit messbaren KPIs für Tracking und Controlling in Echtzeit. Bereinigung der Softwarelandschaft, sowie die Anpassung der Tools an die fachlichen Anforderungen. Harmonisierung der Dienstleister-Landschaft und Bündelung von zentralen Aktivitäten/Tools. Dies führte zu freiwerdenden Budget im sechsstelligen Bereich. Erfolgreiche Kampagnen vom Team mit Freude umgesetzt. Und ein sauberer Lead Workflow mit vorqualifizierten Leads für den Vertrieb.

Methoden/ Software:

Einzel-Interviews, GAP Analyse, Personas, Customer Journey Mapping, Workshops, Workflow und Prozess-Optimierung, Team-Coaching

Nehmen Sie Kontakt auf!